Der Name Gottes. 2. Teil By Fabian Massa.

Übersetzt aus dem Spanischen ins Deutsche mit Google Translate.



Book of Exodus - Parschat Vaera 6 / 02.16


2 Gott sprach zu Moses und sagte: "(Ich bin) JHWH. 3 Ich erschien Abraham, Isaak und Jakob als El Shaddai, aber mit meinem Namen Jahwe habe ich nicht vor ihnen wissen.

Bevor Moses, wusste, dass die Patriarchen der Herr für seinen Namen El Shaddai, Der allmächtige Gott, der Allmächtige.
Wenn Gott besucht Abraham in seinem Zelt und kündigte an, Sarah, dass ein Jahr dort gehen, Eltern zu sein, wobei beide Abraham und sie und alt, (Gen. 18,11 bis 19) Der Herr bittet das lächelnde Sara: " Ist etwas zu schwer für mich? "
Abraham, Isaak und Jakob, Gott erschien ihnen als Gott Bündnisse und unmöglich, weil alles, was der Herr verheißen waren unmöglich, wenn sie gewollt hätte aus eigener Kraft tun. In der Patriarchen ist der Anfang von Israel als Nation.


Dann können wir auch es auf diese Weise:

"Wenn das Volk Israel wurde Schwellenländern, offenbarte der Herr sie als derjenige, der all ihre Probleme lösen könnte, denn für ihn ist alles möglich"

RV. 60 Genesis 18
17 Und JHWH sprach: Soll ich vor Abraham verbergen, was ich tue,
18 mit Abraham eine große und mächtige Nation zu sein, und in ihm gesegnet werden alle Völker der Erde?
19 Denn ich weiß, dass er seinen Kindern und seinem Hause nach ihm befehle, um den Weg des Herrn, um Gerechtigkeit und Gericht zu tun, die auf Abraham, was JHWH hat über ihn gesprochen bringen kann halten.

Man könnte sagen, dass ganz Israel in den Lenden Abrahams war, und Gott wusste, sein Blut Abstammung und ihre Nachkommen des Glaubens (wir) würde seinen Bund und sein Wort zu halten.

Wenn wir diesen Punkt des Volkes Gottes, wie wenn ein Mann wie Amos würde sagen:

RV. 60 Amos 7
2 ... sagte ich, Herr, Jahwe, jetzt vergebe: Wer soll Jakob wieder aufhelfen? weil es klein ist.

Und der Herr machte den gleichen Weg mit uns. Dafür haben wir in unserer Lenden, viele Leute, die Nachkommen von entweder Blut oder Geistkinder.

Und wir erzählten uns auch zunächst als unser Gott, den Allmächtigen, der uns sagte, dass alles, was wir nicht tun könnte, würde er es für uns tun: "Für uns zu wissen, dass es nichts zu schwer für Gott" und ihn zu kennen, hatten wir Glauben, mit der Gnade und den Glauben an Gott, andere sprechen.

Aber es kommt eine Zeit, wenn wir mehr sind und dann ruft uns zu dienen, zu predigen, zu lehren, helfen unsere Familie zuerst und dann andere und zeigt seinen Namen JHWH, der ich bin alles, was Mann braucht gewachsen :

Frieden, Freiheit, Gesundheit, Freiheit.

Um dass wir sagen, für diejenigen, die noch Hoffnung: Der Herr, allmächtiger Gott ist Sein Retter seines Christus, der sie rettet aus ihrer Unterdrückung und Joche und heilt alle deine Gebrechen.

NIV. Psalm 103
Ein Psalm Davids.

1 Lob, meine Seele, der Herr;
      meiner seinen heiligen Namen.
2 Lob, meine Seele, der Herr,
      und vergiss nicht alle seine Wohltaten.
3, die vergibt alle deine Sünden
      und heilt alle deine Gebrechen;
4 der dein Leben erlöst aus der Grube
      und dich krönt mit Liebe und Mitgefühl;
5 füllt er mit Gütern deines Lebens
      und verjüngt Sie als Adler.

So dass jeder wieder die ursprüngliche Position als Kinder Gottes geschaffen, um mit ihm in der Ewigkeit sein:

Offenbarung 3
12 Er überwindet, wer ich einen Pfeiler in dem Tempel meines Gottes machen, und ich werde nicht nie da. Schreiben Sie ihm den Namen meines Gottes und den Namen des neuen Jerusalem, der Stadt meines Gottes, kommt das vom Himmel von meinem Gott, und ich werde auf ihn schreiben meinen neuen Namen.

21 zu ihm, dass ich mit mir auf meinem Thron zu sitzen, wie auch ich überwunden habe und mich gesetzt habe mit meinem Vater auf seinen Thron überwindet.
Und während ein Leben von Gott gesegnet:
Genesis 1. NIV
27 Und Gott schuf den Menschen als sein Abbild;
      Er erschuf ihn nach dem Bilde Gottes.
   Männlich und weiblich schuf er sie
28 und segnete sie mit den Worten:
   "Seid fruchtbar und mehret;
      füllt die Erde und macht sie euch untertan;
   Herrschen über die Fische des Meeres, über die Vögel des Himmels,
      und all die Kreaturen, die über den Boden zu bewegen. "



Andere Namen Gottes

Adonai
אֲדֹנָי: Plural der Majestät (Erhabenheit). Es könnte auch bedeuten "mein Herr der Herren" oder "mein Herr von allem und jedem."

Ehyeh-Asher-Ehyeh אהיה אשר אהיה (eyeh): ist ein Verweis auf künftige Macht Gottes und kann als "Ich werde es tun" übersetzt werden oder "Ich werde sein, weil ich sein werde" (Exodus 3:14) Einige als gleichwertig zu "I Who I Am ".
Die אל: "Gott" im Allgemeinen, wie in akkadischen Sprache [1] ilu.

Die Olam
Olam, die hebräische lm ewige "ewige Gott". Auch als "universelle Gott" übersetzt werden.

Das Roi
"Gott sieht mich" oder "Gott sorgt für mich."

Das Shalom
Gott des Friedens.

Der Haaretz Shofet
"Gott, der Richter die ganze Erde."

El Shaddai
שַׁדַּי (Shadai) ist der Name Gottes im Buch Hiob und Exodus 6:2-3 und als die Patriarchen Abraham, Isaak und Jakob bekannt.

Eloah
Namen in der Poesie und in Deuteronomium 32:15-17 verwendet. Es kommt aus dem Aramäischen [2] Elah und wäre gleichbedeutend mit der arabischen Form Allah. Es ist wie Jakob nannte Gen.33.20

Gen 33:20 Und er errichtete dort einen Altar und nannte es elohe Israel.

Christus ist Gott als Vater in Matthäus 27:46, Markus 15:34 heißt:

34 Und um die neunte Stunde schrie Jesus mit lauter Stimme und sprach: Eloi, Eloi, lama sabachthani? was bedeutet: "Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen? (Psalm 22.01 a)

Plural Elohim Gott gebraucht wiederholt mit singulären Verben, Adjektive und Pronomen und einzigartige, von denen eine von ihrem Ursprung Hypothese zeigen, dass es eine königliche Bedeutung "Gott über alle Götter" oder "Gott wäre all 'oder es könnte einfach ein Plural der Majestät hohe göttliche Würde anzugeben.

`Elyon עליון" sehr hoch ", zum Beispiel in Genesis 14:19.

Yah, JHWH Apokope. Erscheint 26-mal, vor allem im Buch der Psalmen und 20-Gehalt in dem hebräischen Wort Halleluja (im Sinne von "Praise Yah").
Psalmen 68,4, 68,18, 77,11, 94,7, 94,12, 102,18, 115,17, 115,18, 118,15, 118,17, 118,18, 118,19, 122,4, 130,3, 135,3, 135,4, 147,1, 150,6.
 Jesaja 12,2 und 38,11

Hashem, Namen, ref. Lev.24.11



GOTTES NAMEN weniger häufig


Abir: stark.
Avinu Melkeinu: unser König
Boreh: creator
Emeth: Wahrheit
E'in Sof: endless
Ha-Kaddosh, Baruch Hu: die heilige und gesegnete
Ha-Maqom: ortsunabhängiger
Melech ha-Melachim: König der Könige
Maqom: ortsunabhängiger
JHWH-Niss'i: Jahwe unsere Fahne
JHWH-Ra-ah: Jahwe mein Hirte
Tzur Israel: Rock of Israel



GOTTES NAMEN ALS TEIL DES Namen verwendet.

Daniel Dan: Judge Der Gott Gott ist mein Richter

Elijah Die Yhave Yah (JHWH) ist Gott

Elizabeth Der Gott Isbha Oath

Der Gott des Elisha Sha Plea

Manuel Emmanuel God With Us

Gabriel Gab Der Mann Gottes

Ismael Ishma Der Gott hört
Israel Isra Der Gott Prevails

Juan Yoyahnan JHWH hat favorisiert

Yah Mat Don Matias Gottes

Matthew Don Yah Mat Schrumpfende Gottes

Miguel Mikha Die Wer ist wie Gott?
                                  (Micha, Michael, Michelle.)

Timothy Timos Teos (Greek) Worshipper Gottes
Vielleicht ist der Ursprung des Wortes stammt aus dem antiken TEOS Zeus und ging in Latein als Deus = Gott

Samuel Shemu Der Gott hört Gott oder Auftrag

Jesaja Eshayah Yah (YHWH) Gott gerettet hat

Jeremiah Yeramyah Yah (YHWH) Gott wird

Ezekiel Yazky Die Yah (YHWH) Gott Stärkt

Joel Yah yah (Jahwe) ist Gott

Abdias Diener Yah Yah Abad (JHWH)
                                                                                  Diener Gottes




[1] http://es.wikipedia.org/wiki/Idioma_acadio
[2] http://es.wikipedia.org/wiki/Arameo

Comentarios

Entradas populares de este blog

Reflexión. La parábola de las 10 vírgenes. By Fabian Massa

NEWS. Второй зверь. By Fabian Massa.

Reflexión. El primer discurso de Pedro y la conversión de los 3.000. By Fabian Massa.