Engel als Söhne Gottes im Neuen Testament By Fabian Massa.

Übersetzt aus dem Spanischen ins Deutsche mit Google Translate.

Wenn Adrian Pablos und ich, um dieses Problem in 2009 zu studieren begann, gibt es drei direkte und indirekte Verweise auf die N. T. der Glaube, dass die "Söhne Gottes" waren Engel. Dies ist Teil des Buches "Von Eden zu den Nationen", die wir glauben, dass sie gedruckt werden, so Gott will, am Ende des Jahres 2013.


A. Judas (Palästina n. Chr. 68?)

13,01 13 wilde Wellen des Meeres, Schäumen ihre eigene Schande; Sterne [1] Wanderung, dem ist das Dunkel der Finsternis vorbehalten. RV 95. Kommentar RV 95 Jude 13

Bilder aus dem Buch Henoch, der v. zitiert 14-15. Dieser Brief (das Buch Henoch) gehört zur jüdischen Literatur und ist nicht Teil der Bibel. Es spricht für den Mangel an regen und Früchte, und verwies auf die Inhaftierung der Sterne [2].

14 dieser prophezeite auch Henoch, der siebente von Adam, zu sagen: "Der Herr kommt mit vielen tausend Heiligen, 15, ein Urteil über all auszuführen und all die Gottlosen all ihrer gottlosen Taten, die sie gottlos gewesen engagierte verurteilen, und alle ihre harte Reden, die gottlose Sünder gegen ihn geredet haben. " Kommentar Judas RV 95 15

Dieses Zitat stammt aus dem Buch von Enoch [3] (siehe Jude 12-13 n.), Welche Visionen Enoch (Genesis 5,18, 21-24) behauptet enthält nachdem er in den Himmel genommen (Hebräer Verweis 11,5)

Nach dem Hinweis auf Judas NIV 1,6 Nach einigen jüdischen Traditionen, Gott zugewiesen eine andere Verantwortung und Autorität zu jedem der Engel (Siehe Daniel 10:20 - 21) ... Doch nach dieser jüdischen Tradition, einige von ihnen , die Söhne Gottes genannt in Genesis 6, links die Verantwortung, die zugewiesen hatte Sex mit Frauen haben, immer der Teufel und seine Engel (Matthäus 25:41 sagt Jesus: 41 Dann wird er zu denen, die selbst sagen, Links: Gehet hin von mir, ihr Verfluchten, in das ewige Feuer, das dem Teufel und seinen Engeln bereitet) Dieses Buch betrachtet wurde kanonischen ab 325 n.Chr. Datum des Konzil von Nicäa I. Neben Bezug auf Enoch, zitiert auch zwei andere apokryphe: a) Die "Himmelfahrt des Mose" in der v. 9 b) und "Das Testament der Zwölf Patriarchen" (Neftalí3.4 - 5) [4]


B. 1 Peter 3,20 (n. Chr. 64-68)

Der Brief wurde ursprünglich in Griechisch in solcher Perfektion geschrieben auf den Brief des Jakobus. Hapax verfügt über 62 [5] des Neuen Testaments, die umfassenden Wortschatz und die Verwendung der Septuaginta des Autors handelt. Verwendet eigenen rhetorischen Elemente der griechischen Zeit (Antithese, Synonyme angesammelt Rate) und Grammatik (Verwendungszweck und Konjunktionen) [6]. 1 Pe.3.19 und 20 bis (Christus) Durch den Geist ging und predigte den Geistern im Gefängnis, die in alten Zeiten, in den Tagen Noahs, ungehorsam, als Gott geduldig wartete, während die Arche gebaut wurde. NIV. RV 95 Commentary 1 Peter 3,20 ein jüdischer Tradition des Textes betreffend Gen 6,1-4 pervertierte Engel, die Gott nicht zu gehorchen. Nach dem Auftrag der Geschichte in Genesis, bezieht Peter diese Episode mit der Flut. In Vers 3,19 Peter zeigt, dass Jesus zu den gefallenen Engel, die gegen Gott in Genesis 6 gesündigt hatte gepredigt.




C. 2. Peter (n. Chr. 64-68)


2 ° Petrus 2:4 Gott verschonte nicht die Engel, die gesündigt haben, sondern warf sie in die Hölle und gab sie in Ketten der Finsternis, um sie für das Gericht werden. RVR 1960. Der Apostel bezieht sich auf diese gefallenen Engel, die in "Ketten der Finsternis" gesperrt wurden, werden wieder zu diesem Thema kommen im zweiten Teil untersuchen wir die postdiluvians Spiritualität. Diese Engel nach dieser Passage, sind diejenigen, die für die Last Judgement (Bearbeitung von Kommentaren RV95) inhaftiert sind. In Matthäus 25:41 Jesus wurde auf die gleiche Gruppe von gefallenen Engel bezieht, wie sie auch in dem Buch von Enoch erwähnt [7]. Offensichtlich diejenigen, die eine traditionelle Position zu halten, nicht akzeptieren diese Bedingungen in Jude und 2 Peter Bezugnahme auf die apokryphen Buch Henoch, aber das Zitat ist direkt. Wie wir sehen können, im ersten Jahrhundert einige der wichtigsten Führer des Christentums haben die Auffassung, dass die Söhne Gottes von Genesis 6 Engel waren, dass aufgrund seiner Rebellion wurden ewiger Finsternis verdammt. Ebenso ist auf dem Buch von Enoch direkten und indirekten Judas 2. Peter. Offensichtlich diese Literatur war bekannt, und das Buch der Jubiläen [8] und die Damaskus-Schrift [9].




D. Ein indirekter Hinweis auf Paul:


10 Aus diesem Grund, und weil der Engel, sollte die Frau den Kopf auf ein Zeichen der Autorität. 1 Korinther 11:10, NIV. Nach der östlichen Brauch, der noch immer in Kraft ist unter orthodoxen Juden und unter den islamischen Frauen heiratete die schöne Reserve Versuchung ihr Haar nur für die Augen ihres Mannes. Was Paulus spricht über die Notwendigkeit für verheiratete Frauen (unter der Autorität ihres Mannes) sollten ihre Köpfe, um Männer oder Engel zu verführen. Ein deutlicher Hinweis auf die gefallenen Engel von General 6. Obwohl die "Traditionalisten" nicht akzeptieren wollen.

___________________________________________________________

[1] Star, Strong 792 Aster und tränkte den Himmel. Wörterbuch Strong. Die Perikope beginnt in 1,6, wo Judas bezieht sich auf die Kinder Gottes mit den Engeln "6 ... sie nicht halten ihre Positionen von Autorität, sondern verließen ihre Behausung (geistige Natur), hat ständig in der Finsternis für das Gericht des großen Gefängnis Tag 7 auch Sodom und Gomorra und die umliegenden Städte sind als Warnung platziert, um die Strafe des ewigen Feuers erleiden, weil er praktiziert wird, wie die, Unzucht und Laster gegen die Natur (dh sex - fleischlich nicht auf seine geistige Natur entsprechen) "Judas 1,6 NIV.
[2] Read Sterne oder Engel.
[3] Das Buch Henoch (1 Enoch abgekürzt) ist ein intertestamental Buch der Bibel der koptischen Kirche von Äthiopien, ist aber nicht als kanonisch von den anderen Konfessionen akzeptiert.
[4] http://es.wikipedia.org/wiki/Ep% C3% ADstola_de_Judas und intertestamental jüdischen Literatur, G. Perez Aranda, F. García Martínez & M. Pérez Fernández. Ed Divine Word, Seite 156.
[5] hapax: Wörter, die nur einmal im griechischen Text verwendet wurden.
[6] http://es.wikipedia.org/wiki/Primera_ep% C3% ADstola_de_Pedro
[7] Das Buch gilt als apokryphe.
[8] Das Buch der Jubiläen, ein jüdischer apokryphen pseudoepigráfico, geschrieben ca.. im Jahr 100. C.
[9] Die Damaskus-Dokument wurde in einem vergessenen Manuskript Repository von einer alten Synagoge in Kairo gefunden. Bezug auf die Geschichte der Essener, eine Sekte, die Pharisäer und Sadduzäer circa 200 v. Chr. gegen Anfangs war er nicht Bedeutung beigemessen, bis sie neun Kopien dieses Dokuments aus der Qumran-Rollen fragmentiert wurden, dann wurde es klar, den historischen Wert dieser Feststellung. Der Grund für die Opposition, die in der Essener Schisma beendet, weil die Pharisäer Priesterkaste, das Gericht von Eichen der Schrift auferlegt werden, nicht praktizierend Vergebung der Schulden von den Armen zu den siebten Jahr und die Rückkehr des Landes an die Armen in der Jubeljahr (begangen von den Armen, weil ihre Schulden). Jesus stellt die Pharisäer in Matthäus 23 hart. Die NIV Archäologische spielte Auszüge aus der Umrechnung der Damaskus-Schrift von Duane Garrett (Seite 1646) Auf Seite 1645, erklärt der gleichen Bibel: "The Master of Justice (Leader der Essener im Schisma) glaubte fest daran, dass Gott offenbart hatte alle Geheimnisse prophetisch, nicht nur die Berechtigung für die Auslegung der Heiligen Schrift, sondern auch neue literarische Inspiration gleich mit der Heiligen Schrift zu generieren.

Comentarios

Entradas populares de este blog

Reflexión. La parábola de las 10 vírgenes. By Fabian Massa

NEWS. Второй зверь. By Fabian Massa.

Reflexión. El primer discurso de Pedro y la conversión de los 3.000. By Fabian Massa.