Das Reich Gottes ist ewig. By Fabian Massa.

Übersetzt aus dem Spanischen ins Deutsche mit Google Translate.





Die Schrift sagt, dass, wenn Jesus vor Pilatus, der römische Statthalter von Jerusalem gebracht wurde, er sich, ob er sich der König der Juden, denen Christus sagte berücksichtigt fragte:

36-Mein Reich ist nicht von dieser Welt ...
John 18 (New International Version)

"Mein Reich ist nicht von dieser Welt" bis "World" wurde sowohl für die Metro (Ich könnte auch verstehen, das Universum) bezogen wie die menschliche Gestalt (System-) Dinge zu tun.


37 Da sprach Pilatus zu ihm: Dann sind Sie König? Jesus antwortete: Du sagst, dass ich bin ein König. Dafür habe ich geboren wurde, und dafür habe ich in die Welt gekommen, um die Wahrheit zu bezeugen. Wer aus der Wahrheit ist, hört meine Stimme. John 18 (New International Version)

Jesus hat nie bestritten, dass er der König war nur klar, dass sein Reich nicht hier, wo dann ist sein Königreich?

Unser Universum ist Material und kann in drei räumlichen Dimensionen (Länge, Breite und Höhe) plus die Dimension betrachtet werden "vorübergehend".

Das gesamte Universum von Gott geschaffen wurde:
John 1 (Kastilisch)
 1 Im Anfang aller Dinge war das Wort, und das Wort war bei Gott und das Wort war Gott. 2 Das Wort war im Anfang bei Gott.
 3 Durch sie Gott schuf alle Dinge, und ohne dasselbe ist nichts gemacht, was gemacht.

Gott und sein Reich von der Ewigkeit

Psalm 10 (New International Version)

 16 Der Herr ist König auf ewig, werden die * Nationen aus seinem Land umkommen.

And Wisdom (Das Wort) Gottes ist ewig:
Sprüche 8 (New International Version)
 22 "Der Herr gab mir das Leben, die ersten Früchte ihrer Arbeit, lange bevor seine Werke aus alter Zeit. 23 Ich war eingesetzt von Ewigkeit, bevor die Welt war.
Was ist die Bedeutung von "Lord", Mal sehen, was das Wörterbuch sagt:

Ewige na
Adj. Welche hatte keinen Anfang und kein Ende.

Der Begriff der Ewigkeit (Latin aeternitas), bezogen auf die Unsterblichkeit, die im Volksmund genannt wird, manchmal zu einem unendlichen und unbegrenzten Dauer und anderen benannten eine Existenz ohne Zeit-oder außerhalb der Zeit.

Die christliche Kirchenvater Augustinus schrieb, dass Zeit existiert nur innerhalb des geschaffenen Universums, so dass Gott unabhängig von Zeit existiert, da Gott nicht für die Vergangenheit oder die Zukunft gibt, sondern nur eine ewige Gegenwart.

Unser Universum ist Material in der Natur, ist das Reich der Himmel spirituellen und was wesentlich ist. Für uns ist es sehr schwer zu verstehen, dass es etwas "außerhalb" unseres Universums, im Laufe der Zeit, aber letztendlich ist es, was das Wort bedeutet.

Was ist eine räumliche Dimension? Klingt schwierig, aber eigentlich ist ein täglicher:

"Wenn wir ein Stück Papier betrachten, sehen wir, dass jede Kante eine Linie ist. Man kann sagen, daß die erste Dimension linear ist.

Ein Blatt Papier hat vier Kanten, kann man sagen, dass ist eine ebene Figur (fast kein Volumen): Die zweite Dimension ist die Ebene, wie gesehen auf Film oder herkömmlichen TV.

Wenn aufgetürmten viele Blätter, wie ein Stapel oder ein Buch, dann haben wir ein Volumen haben, dh eine große, hoch für einen height: Dies ist die dritte Dimension. Es ist wie die Filme im dreidimensionalen Format.

Die Zeit wird zum Raum stehen, bis zu dem Punkt, dass in der relativistischen Physik genannt wird Raumdimension - Zeit.

Die moderne Physik, sondern eternalist Trend beschreibt die physikalischen Anfang des Universums als einer riesigen Explosion oder Big Bang. NASA konnte die Zeit der Entstehung des Universums aus dem jüngsten Nachweis der Hintergrundstrahlung, die aus dem Big Bang zu überprüfen.
Wissenschaft stellt fest, daß von Anfang an Zeit in einer Richtung oder Zeitpfeil bewegt.

In diesem Modell vor dem letzten der aktuellen, was wiederum geht der Zukunft. Es ist dieses Gefühl, stimmt die moderne Physik mit der Bibel, das Universum "hat einen Anfang und Entwicklung" das geht in der "Timeline" von der Vergangenheit zur Zukunft.

Die Zeit und das Universum, in der Bibel spricht Gott eine Menge von diesen Fragen, die spannend sind und Wissenschaft Positionen sind nicht immer Gegenteil, die meisten der Zeit sind ganz in der Nähe. Wir werden versuchen, einige Punkte später entwickeln.


Kehren wir zu unserem Thema heute, Gott ist ewig, wie es seinem Namen alle Ehre:

I Am That I Am


Moses bittet Gott zu ernennen, wie seine Landsleute und Gott antwortet:

14-Ich bin, wer ich bin. Und das ist, was du zu den Israeliten sagen:. "Ich bin hat mich zu euch gesandt" Exodus 3 (New International Version)


Was tieferen Sinn hat diese Namen! Um dies zu verstehen, müssen wir denken, dass die meisten Menschen der damaligen Zeit polytheistischen waren, das heißt, sie dachten, dass es viele Götter. Nach ihnen hatte jede Nation, jede Stadt und jeder Stamm seinen eigenen Gott oder Götter. Sagen Gott zu Moses: "Ich bin, der ich bin" oder "Ich bin, dass es: Gott existiert, und es gibt keine anderen Götter, die Götter der Ägypter, die Assyrer, die Babylonier keine . Ich bin der einzige Gott wirklich existiert. "

Heute gibt es viele Menschen, die im Sinne von "Alle Wege führen zu Gott", dass alle Religionen die gleichen, Christen, Katholiken, Buddhisten, Muslime glauben. Wenn mehrere "Pfade" dann gibt es viele Götter, Jesus, Buddha, Zarathustra, etc .... aber Gott wird noch "Ich bin der einzige Gott ist."

Ich bin, wer ich als Name spricht von einer ewigen Gegenwart Am (keine Geburt und Tod, uncreated) und jemand mit der Fähigkeit zu existieren und zu existieren.

Gott ist ewig und damit auch sein Reich schuf der Vater alles durch den Sohn. Der Verfasser des Briefes an die Hebräer bringt es schön:


    1 Gott, der zu verschiedenen Zeiten und auf verschiedenen Wegen zu unseren Vorfahren sprachen in der Vergangenheit durch die Propheten, 2 in diesen letzten Tagen zu uns geredet durch den Sohn. Den er zum Erben des Alls eingesetzt und durch den er machte die universo.3 Der Sohn ist der Glanz der Herrlichkeit Gottes, die genaue Darstellung seines Wesens und trägt alle Dinge mit seinem kräftigen Wort. Hebräer 1 (New International Version)


So haben wir, dass das Reich Gottes ist ewig (unendlich, übernatürliche), die regelt das Universum schuf, endlicher natürlicher.

Also, wenn Jesus die 70 geschickt mit dem Auftrag der Verkündigung des "Kingdom of Heaven" hatte die Männer näherten.

Was war der Beweis dafür, dass sie in der Tat wurden im Namen Gottes (Jesus, das ist der Name Gottes ist für diese Zeit, die Ersparnis)?
Der Beweis ist unwiderlegbar, dass könnte alles, was der Meister hatte befohlen, die Kranken zu heilen und liefern die Unterdrückten spirituell zu tun. Also, wenn sie zurückkamen, sagte zu ihm:


17-Herr, sogar die Dämonen gehorchen uns in Ihrem Namen. " Luke 10 (New International Version)


Jesus antwortete:

18-Ich sah den Satan wie einen Blitz vom Himmel fallen, antwortete er Satan sah, wie die Siebziger wurden unterbrechen ihre Gastgeber und niedrig zu sammeln seinem filas.19 Ja, ich habe euch die Vollmacht gegeben, auf Schlangen und Skorpione zu treten und zu überwinden die ganze Macht des Feindes, wird nichts daño.20 jedoch nicht darüber freuen, dass die Geister, die Sie einreichen, sondern freut euch, dass eure Namen im Himmel geschrieben sind.

Wenn wir das Gebot Jesu zu gehen und verkünde das Reich des Himmels, wie wir sehen auch Wunder geschehen zu erfüllen, wie es Jesus versprochen hat:

12 Ich sage euch: Wer an mich glaubt, wird die Werke, die ich tue, auch tun, und machen sie noch mehr, weil ich zum Vater gehe.
Jesus, betonte jedoch, dass das Wichtigste ist, dass unsere Namen im Himmel geschrieben sind.

Das Reich der Himmel ist ewig, ist Jesus der Name, mit dem Gott uns offenbart in unserer Zeit, in der Zeit des Heils.

Comentarios

Entradas populares de este blog

Reflexión. La parábola de las 10 vírgenes. By Fabian Massa

NEWS. Второй зверь. By Fabian Massa.

Reflexión. El primer discurso de Pedro y la conversión de los 3.000. By Fabian Massa.