Sechs-Tage-Krieg By Fabian Massa.

Übersetzt aus dem Spanischen ins Deutsche mit Google Translator.

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/0/00/6dayswar1.jpg

Nach dem Befreiungskrieg 1948, wo Israel arabische Koalition besiegt [1], kontinuierlichen Auseinandersetzungen zwischen Israel und seinen Nachbarn. Das ist nichts Neues für Israel, hatte schon immer Probleme in der Region. Das ist, weil die Menschen Kanaaniter (Araber heute) nie akzeptiert die Eroberung ihres Territoriums durch Joshua zwischen 1440 und 1420 v. Chr. (Buch Josua im Alten Testament) Dann haben wir die folgende Tabelle von feindlichen Städten:


  • Ägypten
  • Jordanien (Ammon und Moab)
  • Palästina (Philister)
  • Syrien
  • Irak (Assyrien und Babylonien Nordosten)
  • Arab (Madian, die Söhne Ismaels und die Söhne Joktan)

General Moshe Dayan, der Held der Sechs-Tage-Krieg.


Im Juni 1967 brach der Sechs-Tage-Krieg, der Israel mit einer arabischen Koalition von Ägypten, Jordanien, Irak und Syrien zwischen 5 und 10. Juni 1967 gebildet ausgespielt. Nach ägyptischen UN verlangt, dass es fast sofort zurücktreten Zwischenschaltung Kräfte im Sinai (UNEF), den Einsatz der ägyptischen Truppen an der Grenze und die Blockade der Straße von Tiran, Israel, fürchten einen bevorstehenden Angriff gestartet ein Präventivschlag gegen die ägyptische Luftwaffe. Dann Jordan antwortete durch einen Angriff auf die israelischen Städte Jerusalem und Netanya. Am Ende des Krieges hatte Israel die Sinai-Halbinsel, den Gazastreifen, Westjordanland, Ost-Jerusalem (einschließlich der Altstadt) und die Golanhöhen erobert.

Wenn wir die Stärke der einzelnen Armee vergleichen, sehen wir, dass Israel denn Gott war mit ihnen gewonnen:

Sechs-Tage-Krieg [2]
Ein Teil des arabisch-israelischen Konflikts
Date
June 5-June 10, 1967
Stelle
Naher Osten
Result
Israeli Victory
Casus belli
Schließung der Straße von Tiran durch Ägypten.
Territorial changes
Israel besetzte den Gazastreifen und Sinai-Halbinsel von Ägypten, das Westjordanland (einschließlich Ost-Jerusalem) aus Jordanien und die Golanhöhen von Syrien.

Beligerantes
Comandantes
Forces in combat
ISRAEL
50.000 Soldaten (einschließlich 264.000 mobilisiert Reservisten), 197 Kampfflugzeuge

Ägypten: 240.000 Truppen
Syrien, Jordanien, Libanon und Irak: 307.000 Soldaten
957 Kampfflugzeuge
2.504 Panzer. [1]
Low
ISRAEL
Niedrig
777 Tote
2.563 Verwundete,
15 Gefangene
(Offizielle Daten)

21.000 Toten
45.000 Verwundete,
6.000 Häftlinge
zerstörte mehr als 400 Flugzeuge
(Geschätzt)

Es ist leicht zu sehen, dass es ein Muster zwischen dem Epos von Gideon [3], die Befreiungskriege von 1948 und diskutiert in diesem Beitrag. Gott hat sein Wort gehalten und unterstützte Israel in ihr Erbteil.

Gut zu sehen in der Geschichte die Erfüllung der Verheißungen Gottes.

Um die nächste Tranche des Yom-Kippur-Krieg zu sehen.



Comentarios

Entradas populares de este blog

NEWS. Второй зверь. By Fabian Massa.

Reflexión. La parábola de las 10 vírgenes. By Fabian Massa

Reflexión. El primer discurso de Pedro y la conversión de los 3.000. By Fabian Massa.