Das Königreich des Himmels. Teil II. Von Fabian Massa.

Übersetzt aus dem Spanischen ins Deutsche mit Google Übersetzer.


Jesus sendet den zweiundsiebzig

1 Danach suchte der Herr zweiundsiebzig andere aus und sandte sie zwei und zwei vor ihm auf alle Städte und Ortschaften, wo er hinging.
Luke 10 (New International Version)

Es ist wichtig zu beachten, dass für die Juden sind zweiundsiebzig Menschen ein Symbol für "Menschen" Ich glaube, die Botschaft ist: "Jesus nicht nur geschickt die Apostel (Heute wäre" Los Pastores "), sondern auch aus dem Kreis der gewählten anderen Jünger zu zweiundsiebzig (heute konnten die Mitglieder der Kirche, die engagiert sind sein)
Die Jünger hatten vom Master gesendet wurde, mit der Kraft des König gefüllt und die Macht wurde im Namen Jesu geschlossen. Es ist so schön zu gehen, um dieses Mandat zu erfüllen. In den Kirchen gibt es viel Aktivität, vor allem in großen: viele Treffen, viele Klassen, auf die die normale Aktivität der jeweils hinzugefügt werden müssen, wie zum Beispiel Arbeit, Studium, zu Hause oder eine Kombination der drei. Das Risiko wird dann mit Treffen in der Kirche aufgefüllt und die Zeit zu tun, was Jesus gebot, und kündigen an Bedürftige läuft, "Das Königreich des Himmels" ist in der Nähe oder nicht mit der Zeit auf "Tauchgang" in der Heiligen Schrift .

Also, wenn Sie die Aktivitäten nicht besser wählen müssen oder nicht schafft Zeit gut, viele Dinge tun, aber, nicht tun, was Sie zu tun haben, und so im Mittelpunkt der Frage, verliert man; Glaube ist "Kühlen" und man läuft Gefahr, zu einem "religiösen".

Ich hatte das Privileg, manchmal geschickt, die Kranken zu besuchen und für sie beten. Ich sage dir, drei Zeugenaussagen, die die gewaltige Hand Gottes gesehen:


Erster Fall

Nachdem ein paar Jahre her, an einem Samstag Mittag rief er uns unser Pastor, um meine Frau und mich bitten, dass wir, um eine Ehe, die ihren kleinsten Kind hatte zu besuchen waren (7-8 Monate) Praktikum in der Intensivstation der Kinderklinik von Vicente Lopez. Der Antrag sei dringend, weil nach dem Kinderarzt und Leiter der Intensivstation im Krankenhaus, der kleine Junge nur Stunden alt waren und die Eltern hatten eine schreckliche Zeit. So schnell waren wir dort und sprach ein wenig mit den Eltern. In diesen Fällen gibt es sehr wenig, was gesagt werden kann, so dass wir präsentieren Jesus und den Erlösungsplan und fordert sie auf, für das Baby zu beten.
Eltern bat Therapie Arzt so konnte ich gehen und beten für die Kleinen. Der Arzt vereinbart, und gab mir zwei Minuten. Ich ging in das Zimmer, desinfizieren Sie mich, machte mich das Kleid, Handschuhe und Maske aufsetzen. Das Baby war ein schöner mollig, schlief (pharmakologisch induzierte) und alle Schläuche. Wir spielen ein wenig Fuß und war eiskalt, das ganze Bild war grimmig. Ich blieb eine Minute, so schloss ich die Augen und begann zu beten, Gott zu bitten für das Leben von diesem Baby.

Eine Krankenschwester berührte meinen Arm und musste gehen. Meine Frau und ich verließ das Krankenhaus in der Stille, hatte sie die Eltern eine Telefonnummer aufgefordert, am nächsten Tag anrufen. Der Pfarrer hatte uns gebeten, zu tun, eine ihnen zu folgen und sind bereit, die Familie zu unterstützen, wenn der Tod des Babys folgenden. Sonntag endlich angekommen, mussten wir die Ehe nennen und waren die Zeit zu verzögern. Im Hintergrund wollten wir nicht zu hören, dass der kleine Junge gestorben war.

Schließlich frühen Nachmittag nahmen wir Mut und rief die Familie. Wir besuchten Großmutter, glücklich und dankbar, weil ihr Enkel lebte. Es war ein Moment großer Freude und Dankbarkeit gegenüber dem Herrn. Die Großmutter erzählte uns, dass, wenn der Kinderarzt nahm die Wache am Sonntag um 07.00hs. das erste, was er tat, war, die Krippe, wo das Baby war, als er fand es gut, gab ihm einen Transfer zu einem Zwischensalon nähern. Sie war so glücklich, dass er eingeladen, das gesamte Team der Therapie und Väter, um einen Kaffee mit Milch auf dem heimischen Krankenhaus kleine Bar.



Der zweite Fall

Er war auch ein kleines Kind, eine Familie bekannt mein Freund Gerardo Vacca Ezquerro. Dieses Mal wurde das Baby auf die Intensivstation des Hospital de Clinicas zugelassen.

Gerardo hat mir gesagt, der Fall ist, das Baby war nur wenige Tage, war verfrüht geboren und das Problem war, dass seine Lungen waren voll von Schleim, so sehr, dass ich kaum atmen konnte, und dies mit maschineller Unterstützung. Sehr klein, konnten sie nicht behandeln.

Wir kamen im 21.00hs. Medical Chief, höflich begrüßte uns, erzählte uns, dass das Baby war sehr zart, aber ließ uns nicht passieren: Die Regeln des Krankenhauses nur zulässig, Besuche von Eltern. Gerardo beten ein paar Minuten setzen unsere Hände gegen die Wand und ging, konnten wir nicht mehr tun.

Drei Wochen später hörten wir die Geschichte wie folgt:
In derselben Nacht gingen wir in die Klinik, in der Umgebung von 00.00hs, begann das Baby zu husten den Schleim, der die Lungen verstopft. Rund 04.00hs bin das Baby in der Regel nicht mehr hatte Fieber atmen. Am selben Morgen, rund 07.00hs sie geändert werden, um eine Zwischen Woche saß hoch im Haus.



Der dritte Fall

Dies ist die Geschichte von Jorge, einem Mann in seinen 40ern, bekannt Gerardo, wurde mit seiner Familie eine schreckliche Zeit gehen. Gerardo besuchen wollte und bat mich, Ihnen anzuschließen. So angeordnet sind, ein Interview Samstag Nachmittag und ging zu ihm. Jorge erzählte uns, wie sein Leben: Er ist ein Vater ist, seine Frau 36 Jahre und haben zwei Töchter im Alter von 14 und die anderen 12 Jahren. Er besitzt eine Fabrik in Expansion, hat seine Wohnung in einer wohlhabenden Nachbarschaft von Buenos Aires und ein schönes Zuhause in einem Land außerhalb der Stadt. Er fährt mit seinem Truck 4 x 4 und seine Frau besitzen. Seine Töchter Studium an einer Top-Privatschule von Palermo (eine der reichsten in der Stadt Buenos Aires).

Aber in der Privatsphäre von zu Hause, waren die Dinge nicht so gut. Der Workaholic war und das machte desatendiera seiner Frau und seinen Töchtern. Er hatte versucht, mit einer größeren Menge an materiellen Dingen zu kompensieren: Ferien, Geschenke, Kleidung Modeerscheinungen. Das funktionierte eine kurze Zeit, aber dann wieder aufgetaucht die Bedürfnisse seiner Familie, die Schaffung Reibung und Pflegeansprüche. Jorge fuhr mit seiner Routine Fabrik 14hs Montag bis Samstag, den "sicheren" ihre Zukunft. In ihren Augen war er ein beispielhaftes Eltern-Familie, um nichts mit seinem eigenen vermissen; wenn er nicht zu Hause war war ", weil ich arbeitete und keine Partei" in dieser Weise gerechtfertigt war. Dinge blieb so, bis ein Jorge Tag begann zu fühlen, sehr müde und konnte nicht gehen, um fließend zu arbeiten, ist aber in der Fabrik zu Zeiten und die meisten der Zeit, um Anrufe oder das Versenden von E-Mails von Ihrem vorgestellt Schlafzimmer.

Schließlich beschloss er, eine Fachperson beizuziehen. Der Arzt hörte, überarbeitet und zunächst mit einer Infektion der Harnwege diagnostiziert. Er verordneten Medikamente und stellte eine Reihe von Studien. Jorge Eine Woche später führte Studien zu diesem Arzt und sagte ihm, dass war das, was passiert: Die rechte Niere wird 30% zu arbeiten. Die linke Niere auf Bilder mit einem großen Patch, so dicht, dass die Computertomographie nicht in ihr zu erreichen. Die Diagnose war schrecklich: Es funktionierte nur rechte und die linke Niere Tumor schien sehr dicht. Die vorgeschlagene ärztliche Behandlung war wie folgt: Entfernen der linken Niere Dialysebehandlung Start und in die Liste eingetragen für eine Nierentransplantation. Jorge war zerstört, seine Wirklichkeit und seine Pläne für die Zukunft wurden in 30 Sekunden zunichte gemacht. Sie machten eine zweite Abtastung der linken Niere, aber die "Schatten" war so dick, dass die Studie ergab nichts. Sie änderten den Medikamenten und bestellt einen dritten Scan. Wenn dies nicht funktioniert hat, müssten sie zu bedienen und setzen das war, was passiert ist. Wir unterhielten uns eine lange Zeit mit George, präsentieren wir Jesus und sein Erlösungswerk für die Menschheit. Hergestellt Liefer Gebet Herz.

Damals war der Herr gab mir ein bestimmtes Wort für Jorge, rezitierte ich die ersten Verse der Genesis 1:

Im Anfang schuf Gott die Himmel und die Erde. Und die Erde war wüst und leer, und es war finster auf der Tiefe] und der Geist Gottes schwebte auf dem Wasser. 3 Und Gott sprach: "Es werde Licht." Und es ward Licht. 4 Gott sah, dass das Licht gut war, und er das Licht von der Finsternis. Genesis 1,1-4 (King James 1995)

Dann sagte ich:
"Gott gibt Ihnen alles, aber Ihr Leben, wie die ganze Schöpfung vor Gott begann zu" Art durch sein Wort, "ist sinnlos und nichtig, weil Ihre Götter sind Arbeit und Geld.

Sie stützen Ihre "Sicherheit" in dem Material und Sie sehen, dass in Kürze die Dinge ändern können, ein "Schatten des Todes" dabei deine Nieren und Ihr Leben und Ihre Familie in Angst und Unsicherheit über das, was passieren könnte, eingetaucht .

"Und die Erde war wüst und leer, und es war finster auf der Tiefe", bis Gott hat sein Wort: "Es werde Licht ... Gott sah, dass das Licht gut war, und er das Licht von der Finsternis. ". In gleicher Weise ist es jetzt, können Sie das Wort Gottes erhalten haben, und hat Jesus als Ihren Retter gestanden, so dass in der Name Jesu strafe den Schatten des Todes über Ihr Leben und durch das Wort Gottes aus Er sagt: "Das Licht leuchtet in der Finsternis, und die Finsternis hat es nicht" [1]. So strahlen das Licht von Jesus in Ihrem Leben und zu heilen Sie, zur Ehre seines Namens. "

Am Dienstagmorgen war Jorge zu werden, die 3.-Scan wurde der Fleck weg und konnte sehen, ein kleiner Stein Behinderung der Harnröhre, das war der Grund, warum ich konnte nicht gut urinieren, die Ansammlung von Urin produziert UTI und der Evakuierung, hat er nicht recht gehen. Was sie nie erklären konnte, ist, was die "Schatten" nach links und kam nie wieder. Jorge ist das Medikament zu Gott verändert und in zwei Wochen war hoch, Ruhm !! Trotz dieses Wunder in Ihrem Leben, oder Jorge und seine Frau wollte er die Kirche zu kommen.
Im Himmelreich näherte er sich diese drei Familien und ändern Sie sie "ihre Klagen in Tanzen."

Sie erhielten ihre Wunder und wir Zeuge, wie Gottes Wort gilt immer, wie Jesus sagt: "... die Schrift kann nicht gebrochen werden" [2]

Hierin liegt die Sicherheit von Personen, die im Königreich leben.

Español http://www.tesorosdesabiduria.com/2013/01/el-reino-entre-nosotros-lucas-10.html
________________________________________
[1] San Juan 1,5 VRV 60
[2] San Juan 10.35 B


Übersetzt aus dem Spanischen ins Deutsche mit Google Übersetzer.
Die Wahrheit wird euch frei machen, Fabian Massa Blogs Sammlungen

Comentarios

Entradas populares de este blog

NEWS. Второй зверь. By Fabian Massa.

El Pacto del Ojo Derecho. By Fabian Massa.